Mediation kann Konflikte lösen
Spacer

Warum Mediation?

Kennen Sie das auch?

Sie stecken mitten in einem Konflikt. Sie ärgern sich oder sind frustriert, suchen
nach einer Lösung oder wollen etwas verändern?

Mediation

     

  • ist bei all den Konflikten sinnvoll, bei denen die Beteiligten auch in Zukunft noch miteinander zu tun haben wollen oder müssen.

  • strebt faire und – wenn nötig – rechtsverbindliche Lösungen an, die von den Beteiligten auf der Ebene ihrer Bedürfnisse und Interessen entwickelt werden.

  • belässt die Verantwortung und die Entscheidungsfreiheit bei den Konfliktparteien.

  • ist relativ schnell – direkt und kostengünstig

Was ist Mediation?

 

Mediation ist ein außergerichtliches Vermittlungsverfahren, an dem die Konfliktbeteiligten freiwillig teilnehmen.


Es eignet sich für Konflikte jeglicher Art,

beispielsweise:

  • Scheidung, Trennung, Umgangsrecht

  • Erbauseinandersetzungen

  • Nachbarschaftsstreitigkeiten

  • Mietstreitigkeiten

  • Konflikte in Schulen, Kitas, Arbeitsteams


Die Beteiligten entwickeln eigen­verantwortlich Lösungen die möglichst viele ihrer Interessen berücksichtigen.

So können sie diese dauerhaft akzeptieren